Unser Umgang mit deinen Daten.

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Uns ist bewusst, dass wir im Umgang mit persönlichen Daten eine große Verantwortung haben. Deshalb verarbeiten wir diese nur, wenn es für dich als Kunden sinnvoll oder für uns als Unternehmen notwendig ist.

Buchung

Wir verwenden ein online-Buchungssystem, damit du einfach Kurse buchen und deine Teilnahme nachverfolgen kannst. Dabei werden unter anderem dein Name und deine Zahlungsdaten gespeichert, damit du sie nicht für jede Kursteilnahme erneut eingeben musst. Für uns dieses Terminsystem sinnvoll, damit wir unsere begrenzten Kursplätze fair und unkompliziert vergeben können. Dafür verwenden wir das Verwaltungssystem von eversports. Deine Daten werden nur dort hinterlegt, wenn du dich zur Onlinebuchung registrierst oder wenn wir deine Daten mit deiner ausdrücklichen Einwilligung einpflegen dürfen. Eversports ist ein europäisches Unternehmen mit Sitz in Österreich, das zur Einhaltung der europäischen Datenschutzerklärung genauso verpflichtet ist wie wir.

Datenschutzerklärung von Eversports

Gesundheit

Yoga muss in manchen Fällen individuell an deine seelischen und körperlichen Bedürfnisse und Voraussetzungen angepasst werden, beispielsweise um Verletzungen zu vermeiden. Dazu teilst du möglicherweise auch persönliche Gesundheitsinformationen mit der Yogalehrerin. Wenn diese für die gesunde Ausführung der Yogapraxis von Bedeutung sind, können sie mit deinem Einverständnis in der Kundendatei hinterlegt werden. Wir gehen mit diesen Daten natürlich in deinem Sinne vertraulich um.

Marketing

Um dich über Neuigkeiten zu informieren, verschicken wir einen Newsletter. Dafür verwenden wir den Dienst Mailchimp. Mailchimp ist ein amerikanisches Unternehmen, ist aber auch verpflichtet für europäische Nutzer die europäischen Datenschutzbestimmungen zu erfüllen.

Datenschutzerklärung von Mailchimp

Diese Webseite verwendet standardmäßig keine Cookies und ist so entwickelt, dass sie deine Privatsphäre und deine präferierten Privatsphäre-Einstellungen für den Web-Browser respektiert. Um Webseitenaufrufe zu zählen und unseren Internetauftritt in Zukunft zu verbessern, analysieren wir Webseitenaufrufe.

Ausschließlich Kolibri hat Zugriff auf diese Daten und sie werden nicht durch Drittanbieter wie z.B. Google erhoben oder zur weiteren Auswertung weitergegeben.

Der Schutz deiner Privatsphäre ist uns wichtig, deshalb möchten wie die Sammlung persönlicher Daten zu Werbezwecken auf ein Minimum reduzieren. Wir betreiben einen Facebook und einen Instagram Account, verwenden aber keine social media Plug-Ins. Das heißt deine Nutzung unserer Website kann nicht über Facebook oder Instagram erfasst werden.

Wir haben uns über den Datenschutz viele Gedanken gemacht, unsere Partner sorgfältig ausgesucht und viele technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um deine Daten möglichst vollständig zu schützen. Trotzdem können internetbasierte Datenübertragungen leider grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen. Ein absoluter Schutz kann also leider nicht gewährleistet werden.

Im Folgenden findest du unsere vollständige ausführliche Datenschutzerklärung. Bei weiteren Fragen, sprich‘ uns gerne jederzeit an. Wir freuen uns auf dich beim Yoga, ganz analog.